„Weihnachten im Schuhkarton“ 2019 in der Neuapostolischen Kirche Zwickau

„Es ist wichtiger, etwas im Kleinen zu tun, als im Großen darüber zu reden“

Willy Brandt

Das dachten sich auch viele unserer Geschwister und wollten wieder spontan die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ unterstützen. Kaum startete der Aufruf, waren viele bereit mitzuhelfen Kindern in Osteuropa eine kleine Weihnachtsfreude zu ermöglichen. So kam es sogar dazu, dass ein Geburtstagskind statt Geschenke für sich, sich Päckchen für diese Aktion wünschte. Schwester Türk aus Schneeberg, die offizielle Abgabestelle für die Organisation „Samaritan`s Purse e.V.“ ist, hat uns mit Flyer und ein paar Restkartons ausgestattet, so dass es sofort losgehen konnte. Stolze 31 Päckchen und eine tolle Spende von insgesamt 305,-EUR konnten am 16.11.19 nach dem Gottesdienst aus unserer Gemeinde übergeben werden.

Im Rahmen einer Weihnachtsfeier werden die Geschenke von der Organisation dann an die Kinder verteilt. Immer mehr Mädchen und Jungen nehmen dabei die Einladung zum Nachfolgeprogramm „die größte Reise“ an, in dem sie wertvolle biblische Geschichten kennenlernen.

Viele unserer Geschwister haben damit im Kleinen einigen Kindern eine rießige Freude bereitet. Im nächsten Jahr dürfen wir dann aber doch auch im Großen darüber reden, nicht darüber wie toll wir waren, sondern wieviel Freude es uns  bereitet hat zu helfen. Vielleicht steckt das dann auch wieder manchen an mitzutun.

 

Thorsten Janz